Startseite
    So zwischendrin und nebenbei
    Vidz
  Über...
  Archiv
  Meine Chaos-Leutz :)
  Die anderen Lieben um mich rum
  Wem ich angeblich ähnlich sehe...
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Freunde
   
    serata

    masterchrissi
    - mehr Freunde


Links
   Speeddays
   Das Paranoia-Forum


Webnews



http://myblog.de/virida

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Blubb

Ein Gedicht

 

Menschen sind einsam
Sie werden einsam geboren
Sie sterben einsam
Im Leben ist man einsam
Jeder Mensch für sich
In der eigenen Welt
In dem eigenen Traum
Freundschaft gibt es nicht
Liebe ist ein böses Spiel
Ein Spiel voller Wut und Angst
Wenige glückliche Momente
Alles nur Lüge
Ein unwirkliches Geflecht
Aus Leben und Tod
Entscheiden muss man sich

 

Dieses Gedicht entstand letzten Sommer...da gab es eine Zeit in der ich mich wirklich verdammt alleingelassen fühlte...

6.8.08 21:54
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Delia (22.11.08 14:23)
Wie jetzt???? Freundschaft gibts es nicht?
Da hab ich mich aber verlesen oder?

Du weisst doch dass du mich hast, due bist niemals allein. Nerver ever!!!! Wo war ich denn letzten Sommer????

Ich lieb dich Maus, bis bald!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung